• Strauch

    • Termine

    • Vita

    • Instrumente

  • Bands & Projekte

    • Bands

    • Projekte

  • Diskografie

    • Unten auf dem Gerstenberg

    • Zickenumpa (live)

    • …ich werde weiterzieh’n!

    • EP: Two on the dance floor

    • Bei Theo

    • Unterm Spiegel

    • EP: Eighty miles to the sea

    • EP: Es ist ein Gnu entsprungen

    • Dreikommaeinsvier

    • EP: Bierkenstrauch

    • le fernsehturm

    • three for two

    • Mat de Legal

    • Un petit mal

    • Bleu de coup

    • Folksam & Unerhört (live)

    • Bald Anders

  • Außerdem

    • Unterricht

  • Kontakt

    • Impressum

    • Datenschutzerklärung

Bands & Projekte > Projekte > Es ist ein Gnu entsprungen

Ja! In altbekannten, teils über 100 Jahre alten Weihnachtsliedern gibt es noch viel zu entdecken. Zum Beweis haben sich zwei Musiker mit Piano und Kontrabass auf eine klangliche Reise begeben. Zwischen ironischer Distanz und liebevollem Respekt wurden die alten Melodien auseinandergenommen, wieder zusammengesetzt und neu eingefärbt. Schräge Akkorde entführen die Stücke mal nach New Orleans, mal ins New York der 50er und mal nach Afrika. Dort wird der Kontrabass zur Trommel und das Klavier mittels Papierstreifen zur schnarrenden Harfe. Weihnachten tanzt, rumpelt, quietscht und singt.

 

Buchungsanfrage >

 

Video

Mehr Information

Video

Mehr Information

Genre

Jazz

 

Seit

2010

 

Ein Projekt von

Gundermann & Strauch >

 

Diskografie

2012 »Es ist ein Gnu entsprungen« >

 

Besetzung

Søren Gundermann: Klavier

Thomas Strauch: Kontrabass

 

Album

Es ist ein Gnu entsprungen

 

Website

www.weihnachtsjazz.com >